Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-102909136-25
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Tipps

veröffentlicht am 28.08.2019

Versuchen Sie Ihre Trainingseinheiten auf Tageszeiten zu legen, bei denen die Temperaturen noch erträglich sind. Beispielsweise früh morgens oder abends. Trinken Sie beim Training im Sommer ausreichend (auch schon vor dem Durst-Gefühl), da der Körper durch die hohen Temperaturen besonders viel Flüssigkeit benötigt. An sehr heißen Tagen empfiehlt es sich auch mal die Intensität des Trainings zu reduzieren.
Gerne erstellen wir für Sie einen speziellen Sommer-Trainingsplan!

Tipps